Sonntag, 19. November 2017

Design

20
Juli
2015

Bindestrich und Gedankenstrich. Was ist was und wann wird welcher verwendet?

Binde- und Gedankenstrich – was ist was und wann wird welcher verwendet!

Beim Lesen eines Newsletters ist mir wieder einmal aufgefallen, dass die verschiedenen typografischen Stricharten oft falsch verwendet werden. Deshalb dreht sich mein neuer Beitrag um dieses Thema.

Binde- und Gedankenstrich unterscheiden sich in Texten allein durch ihre Länge. Der Bindestrich, auch Divis, Trennstrich oder Viertelgeviertstrich genannt, ist viel kürzer als der Gedankenstrich. Der längere Gedankenstrich heißt auch Halbgeviertstrich. Die Begriffe Viertel- und Halbgeviertstrich verraten auch schon, wie lang der jeweilige Strich sein muss, nämlich ein Viertel- oder Halbgeviert.

Geschrieben von Martin Marotz Kategorie Design, Technik

07
Juli
2015

Mit 7 Tipps zum (neuen) Firmenlogo

Robert Seidel: Mit 7 Tipps zum (neuen) FirmenlogoEinen schnellen visuellen Eindruck eines Unternehmens erhält der Betrachter in erster Linie über das zugehörige Firmenlogo. Da es enormen Einfluss auf die Gestaltung des kompletten Corporate Designs des Unternehmens hat, lohnt es sich, in die nötige Zeit und die damit verbundenen Kosten für die Logoerstellung zu investieren. In diesem Blogbeitrag gebe ich Ihnen 7 Tipps für die Gestaltung eines Logos.

Geschrieben von Robert Seidel Kategorie Design, Technik

24
Februar
2015

10 Regeln, damit Ihr Text gut aussieht

Robert Seidel: 10 Regeln damit Ihr Text gut aussiehtSobald Sie Text in Ihrem Layout verwenden, gilt es, einige Regeln zu beachten, damit bei der Gestaltung der Lesefluss nicht gestört wird. In diesem Blogbeitrag möchte ich Ihnen hierzu einige Regeln ans Herz legen.

Geschrieben von Robert Seidel Kategorie Design, Technik

09
September
2014

15 Fehler, die Sie als Webdesigner vermeiden können (Teil 3)

Robert Seidel: 15 Fehler die Sie als Webdesigner vermeiden können In Teil 1 und Teil 2 meiner dreiteiligen Serie habe ich Ihnen die ersten zehn kapitalen Fehler, die Webdesigner begehen können, beschrieben.

Heute nenne ich Ihnen fünf weitere Punkte, auf die beim Erstellen einer Internetseite zu achten ist.

Geschrieben von Robert Seidel Kategorie Design, Technik

19
August
2014

Interrobang – das unbekannte Satzzeichen!?

Martin Marotz: Interrobang – das unbekannte Satzzeichen!?

Vermutlich die wenigsten Leser dieses Beitrags werden schon einmal davon gehört haben. Ich bin auch eher zufällig darauf gestoßen, finde aber, dass die Geschichte des Interrobangs lesenswert ist.

Was ist eigentlich das Interrobang?

Eine Vielzahl der heute im Sprach-/Schriftgebrauch verwendeten Zeichen stammen aus der Antike, was eine Erklärung zu deren Herkunft schwierig, wenn nicht sogar unmöglich macht. Doch auch in jüngerer Zeit entstehen noch neue Satzzeichen wie zum Beispiel das Interrobang „‽"

Geschrieben von Martin Marotz Kategorie Design, Technik

<<  1 [23 4 5 6  >>  
National CPR Association