Unternehmensführung

08
Mai
2012

Konsens statt Krach – Konflikte mediativ klären

Konflikte gehören zum Leben. Wenn wir ihnen den Beigeschmack der Katastrophe nehmen, dann können wir die Chancen und die Energie, die in Konflikten stecken, nutzen.

Demo_Gast_Heilmann_KonfliktWas ist ein Konflikt? Ein Konflikt ist, wenn die Wünsche und Interessen des einen nicht mit den Wünschen und Interessen des anderen übereinstimmen. Teil des Konfliktes ist auch, dass jeder Beteiligte meint, der andere müsse sich oder sein Verhalten ändern!

Geschrieben von Monika Heilmann Kategorie Unternehmensführung

04
Mai
2012

Theorie und Praxis: Brauchen Unternehmen wirklich eine Zielgruppenanalyse?

Nach meinem Studium bin ich nun ja die ersten Jahre in der Praxis tätig und habe täglich mit verschiedensten kleinen und mittelständischen Unternehmen zu tun.

Demo_zielgruppeDabei sehe ich immer mehr, wo Theorie und Praxis auseinanderklaffen. In diesem Artikel möchte ich der Frage nach der Schere zwischen Theorie und Praxis in Bezug auf das Thema Zielgruppenanalyse nachgehen.

Geschrieben von Beate Peter Kategorie Unternehmensführung, Marketing

27
April
2012

Über die Aufgabe, Mitarbeiter zu führen

Zwischen Führungs-Anspruch und Führungs-Realität zeigen sich oft Brüche.

Dr. Manfred Hahn über PersonalführungEs gibt viele Ansichten zum Thema Führung. Oft wird auf Kongressen in gewichtigen Worten über den Stellenwert einer modernen Führung für den Unternehmenserfolg referiert. Eine gewisse Ehrfurcht breitet sich dann aus. Alle beschwören die Bedeutung von Führungskraft, Führungsorganisation und Führungskultur in einem Unternehmen.

Geschrieben von Dr. Manfred Hahn Kategorie Unternehmensführung

20
April
2012

Innenmarketing – wahre Schönheit kommt von Innen

Im Marketing bezeichnen wir unsere Aufgaben oft als "die Braut hübsch machen".

Demo_inner-circleGenau wie im richtigen Leben gibt es zur Erhöhung der Attraktivität einer "Braut", also in unserem Fall: eines Unternehmens, eines Produktes oder einer Dienstleistung, jede Menge "Kosmetik", "Schmuck" und viele "attraktive Kleider". Wir nennen es hier Werbung, Verkaufsförderung und Marketing. Nur – das alles wirkt nach außen und täuscht weder bei der Braut noch beim Unternehmen langfristig über mangelnde innere Qualitäten oder Hautunreinheiten hinweg. Um in genau diesem Bild zu bleiben: Jedes Unternehmen hat ein enormes Potenzial innerer Werte in Form seiner Mitarbeiter, deren Erfahrungen, Ideen und Wissen. Aber genau diese Werte werden nur allzu selten optimal genutzt, die Marktchancen der "Braut" durch überzeugende innere Werte bleiben häufig ungenutzt.

Geschrieben von Ingo Vögele Kategorie Unternehmensführung, Marketing

30
März
2012

Klar Denken – Eine Hilfestellung mit Spaßfaktor

Würfeln Sie auch möglichst kraftvoll, wenn Sie im Spiel eine hohe Zahl brauchen und ganz sanft, wenn Sie auf eine niedrige hoffen?

Demo_Gast_Martin_BuchWenn Sie jetzt mit „Ja!“ antworten, dann leiden Sie unter der Kontrollillusion und sind in eine der 52 Denkfehlerfallen getreten, die Rolf Dobelli in seinem Buch „Die Kunst des klaren Denkens“ beschreibt. Denn natürlich ist es völlig gleichgültig, ob Sie kraftvoll oder sanft würfeln, ob Sie im Fussballstadion den Schiedsrichter beschimpfen oder ob Sie den Lottoschein selbst ausfüllen oder es einen Freund machen lassen – das Ergebnis ist objektiv nicht beeinflussbar, wir erliegen lediglich der Illusion, es durch unser Verhalten zu beeinflussen.

Geschrieben von Susanne Martin Kategorie Unternehmensführung

<<  19 20 21 22 23 [2425 26 27  >>