Technik

08
April
2014

Die unterschiedlichen Varianten der An- und Abführungszeichen

Martin Marotz: Die unterschiedlichen Varianten der An- und Abführungszeichen

An- und Abführungszeichen sind ein fester Bestandteil von Texten. Sie kennzeichnen in erster Linie die wörtliche Rede, ein wörtliches Zitat oder den zitierten Titel bzw. Namen eines Werkes. Darüber hinaus lassen sich mit ihnen auch einzelne Wörter, Wortgruppen oder Teile eines Textes hervorheben.

Anführungszeichen ist die Übersetzung des lateinischen Fachworts signum citationis „Zitatzeichen" aus der Druckersprache und wird für öffnende wie schließende Zeichen mit dieser Funktion gebraucht.

Aber in welche Richtung zeigen sie? Wann setzt man sie unten, wann oben und was ist definitiv falsch?

Geschrieben von Martin Marotz Kategorie Technik

26
März
2014

Den Weißraum als Gestaltungselement richtig nutzen

Robert Seidel: Den Weißraum als Gestaltungselement richtig nutzen In diesem Blogbeitrag widme ich mich dem typografischen Weißraum – auch Leerraum genannt. Dieser beschreibt den unbedruckten Teil einer Gestaltung und gilt irrtümlicherweise als Platzverschwendung. Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie den Weißraum optimal als wichtiges Gestaltungselement einsetzen können, und was sich dadurch verbessern lässt.

Geschrieben von Robert Seidel Kategorie Design, Technik

18
Februar
2014

Grauenvolle Webdesign-Trends, die Sie verbannen sollten

Robert Seidel: Grauenvolle Webdesign-Trends die Sie verbannen sollten Dort, wo neue Trends entstehen, geraten bisherige Trends meist schnell in Vergessenheit. So ist es auch bei den Entwicklungen im Bereich des Webdesigns. Um ehrlich zu sein, bin ich als Designer auch sehr froh darüber, dass veraltete Gestaltungsrichtungen von immer wieder neuen Trends abgelöst werden. Hier bei modus_vm lassen wir uns stets von dem Spruch „Das Bessere ist der Feind des Guten" leiten.

In diesem Blogbeitrag möchte ich Ihnen dabei helfen, sich von Altlasten auf Ihrer Internetseite zu trennen. Falls bei Ihnen vorhanden, sollte Folgendes in Ihrer Internetseite schnellstens das Feld für die aktuellen Trends räumen:

Geschrieben von Robert Seidel Kategorie Design, Technik

27
Januar
2014

Mit der Beautyretusche zum perfekten Foto

Robert Seidel: Mit der Beautyretusche zum perfekten Foto In diesem Blogbeitrag widme ich mich der Beautyretusche. Sie haben eine Retusche garantiert schon einmal gesehen, wenn vielleicht auch unbewusst. Eine Retusche bezeichnet die nachträgliche Veränderung eines Fotos.

Bei Industrie- und Produktfotos werden zum Beispiel Maschinen oder Autos im Studio ausgeleuchtet, fotografiert und nachträglich in eine andere Umgebung eingesetzt. Allein die Spiegelungen und Lichtverhältnisse der neuen Umgebung bedeuteten da schon viel Aufwand für denjenigen, der die Bilder zusammenfügt.

Geschrieben von Robert Seidel Kategorie Design, Technik

28
August
2013

Aktuelle Webdesign-Trends als Inspirationsquelle

Aktuelle Webdesign-Trends Wohin die Entwicklung der aktuellen Webdesign-Trends letztendlich führt, lässt sich nicht genau vorhersehen. Dennoch lassen sich bei neu entstandenen Webprojekten schon erste mögliche Ansätze erkennen. Dabei wird eines besonders deutlich: Die Webdesigns der Zukunft müssen technisch gesehen anpassungsfähig sein, d.h. sie müssen auf jedem Endgerät optimal darstellbar sein und sich an die Auflösung und Dimensionen des Endgerätes (wie Smartphone, Tablet oder Desktop-Computer) anpassen. Hierbei spricht man auch von einem responsiven Webdesign oder einem adaptivem Layout.

Geschrieben von Robert Seidel Kategorie Design, Technik

<<  1 2 3 4 [56 7 8 9  >>