Artikel mit den Tags: Werbung

Okt07

Bescheuerte Claims (Teil 2)

Ingo Vögele über Werbeverweigerer

Mein letzter Beitrag in dieser Thematik hat große Kreise gezogen und viele Diskussionen ausgelöst, jedenfalls ereilten mich sehr viele Rückmeldungen hierzu. Daher ist es höchste Zeit, dass ich mir wieder mal die dümmsten Ergüsse der Kommunikationsbranche zur Brust nehme und genüsslich zerlege. Heute lege ich den Schwerpunkt auf die Tourismusbranche, die stets ein wahres Füllhorn an kabarettistischen Steilvorlagen ausschüttet.

Los geht's!

Geschrieben von Ingo Vögele, Kategorie Glosse, Marketing

Dez11

Werbung, die nicht aussieht wie Werbung

Die Macht der Werbeartikel

allbranded GmbH: Werbung, die nicht aussieht wie WerbungWir alle wissen was Werbung ist. Der eine nimmt sie beim allabendlichen TV-Marathon wahr, der andere lernt sie im beruflichen Kontext kennen. Schlagen wir in einem Lexikon nach, heißt es, Werbung sei die Beeinflussung verhaltensrelevanter Einstellungen mittels spezifischer Kommunikationsmittel, die über Kommunikationsmedien verbreitet werden. Werbung gehört zu den Instrumenten der Kommunikationspolitik im Marketing-Mix und gilt als wichtiger Faktor für den Erfolg eines Unternehmens: Wer nicht wirbt, der existiert nicht.

Kategorie Marketing

Nov09

Bescheuerte Claims (Teil 1)

Ich bin immer wieder erstaunt, wie dämlich große Marken kommunizieren.

Ingo Vögele über Werbeverweigerer

In der Markenkommunikation ist man offensichtlich dazu übergegangen, den Verbraucher für völlig verblödet zu halten. Oder für sehr intellektuell und polyglott. Jedenfalls gibt es fast nichts "Normales" dazwischen, was Lieschen Müller verstehen kann.

Mit diesem Artikel möchte ich Ihnen einige Auswüchse, von denen Sie Teile höchst wahrscheinlich sogar kennen, dokumentieren und kommentieren. 

Ich bin zwar nicht Mitglied in einem Verein zur Rettung der deutschen Sprache, gleichwohl ist dies mein Manifest gegen den latenten Missbrauch unserer schönen Sprache durch Berufskollegen, die sich und ihre Aufgabe allzu "stylisch" und "cool" finden.

Die nachfolgenden Beispiele sind schon deutlich, aber die Liste wird noch länger! 

Geschrieben von Ingo Vögele, Kategorie Glosse, Marketing

Jun13

Lieblings-Spots

Die Lieblings-Spots von modus_vm und der Community

Willkommen in unserer Rubrik zum Entspannen, Lachen und Staunen. Hier sammeln wir die witzigsten, frischesten und originellsten Werbespots oder Werbeideen – zur Unterhaltung und Inspiration.

Sie kennen einen herausragenden Werbespot oder eine Kampagne, die hier auf keinen Fall fehlen sollte? Wunderbar, immer her damit! Ihren Vorschlag honorieren wir mit einem Backlink zu Ihrer Homepage. Nutzen Sie die Kommentarfunktion, um uns Ihren Liebling zu übermitteln, wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme!

13.06.2013 | Was kann man alles mit Photoshop machen? Die Akteure in diesem Viral treiben es wirklich auf die Spitze. (IV)

Geschrieben von Ingo Vögele, Kategorie Kundenbindung, Kundengewinnung, Marketing, Lieblings-Spots

Jul04

Social Media – aber bitte mit Strategie (Teil 4)

Eine Social-Media-Strategie ist die Basis für ein erfolgreiches Social-Media-Engagement.

Demo_twitterNachdem Sie eine Inhaltsstrategie für Ihr Unternehmen entwickelt haben, wird es Zeit, sich über die Vermarktung Gedanken zu machen: Denn auch im Social Web wird ein Unternehmen selten einfach so gefunden. Bitte machen Sie sich bewusst, dass das reine Vorhandensein einer Social-Media-Präsenz nicht dazu führt, dass Ihr Unternehmen sozusagen automatisch (also ohne Ihr weiteres Zutun) weiterempfohlen und mit Ihnen in Interaktion getreten wird. Deshalb muss die Vermarktung ein wichtiger Bestandteil Ihrer Social-Media-Strategie sein.

Geschrieben von Beate Peter, Kategorie Social Media, Marketing

Mai23

Nutzung Ihres Adressbestandes – schützen Sie sich vor Abmahnungen und drastischen Geldbußen!

Ab 01. September 2012 müssen Ihre Kundendaten absolut "clean" sein.

Ingo Vögele über Änderungen im Bundesdatenschutzgesetz

Bereits zum 01. Sept. 2009 wurde das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) im Hinblick auf die Speicherung und werbliche Nutzung von Adressdaten erheblich verschärft. Dies geschah allerdings ohne große öffentliche Aufregung, denn es wurde eine Übergangsfrist bis zum 31.08.2012 beschlossen. Der Ablauf dieser Frist erwischt nun die meisten Unternehmen völlig unvorbereitet.

Jetzt wird es wirklich ernst!

Geschrieben von Ingo Vögele, Kategorie Unternehmensführung, Kundenbindung, Kundengewinnung, Marketing

Jan10

Bitte keine Werbung!?

Diese für mich völlig unverständliche und von absolut mangelnder Loyalität des deutschen Verbrauchers zu unseren ehrenhaften werbetreibenden Unternehmen geprägte Grundhaltung greift leider wild um sich.

Ingo Vögele über Werbeverweigerer

Im Business wie privat. Egal, ob am heimischen Briefkasten, am Telefon, per Spamfilter oder sonntags im öffentlich-rechtlichen Radio- und TV-Programm. Der für die Kommunikationsbranche und deren Kunden so wichtige Business-Kunde und/oder Endverbraucher entzieht sich zunehmend feige seiner Verantwortung als Konsument.

Geschrieben von Ingo Vögele, Kategorie Glosse, Marketing

Letzter Kommentar

Sehr informative Seite! Danke!

Gerhardt Gerhardt 26. Dezember, 2016 |

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihren interessanten Gastbeitrag! Hier einreichen

@modus_vm

modus_vm realisiert neue Homepage der Praxis für Chirurgie Dr. med. Michael Kodsi, Altstätten (CH) https://t.co/5QGMuhUQev (MM) #CMS