Artikel mit den Tags: B2B

Okt19

B2B-Lead-Generierung unterstützt das Erreichen Ihrer Unternehmensziele

Demo Gast Deutsche Messe

Die erfolgreiche Generierung neuer Kundenpotenziale ist essenziell für den Unternehmenserfolg, dennoch bereitet sie vielen Unternehmen noch immer große Schwierigkeiten. Nicht selten herrscht Unsicherheit hinsichtlich der Frage, wie sich optimistisch definierte Ziele wie „Neukunden generieren“, „Umsatz steigern“, „Effizienz verbessern“ und „Ressourcen schonen“ kombiniert erreichen lassen – nicht wenige Unternehmen kapitulieren, auch angesichts des durch die Digitalisierung veränderten Informationsverhaltens potenzieller Käufer, vor dieser Herausforderung.

Kategorie Marketing

Aug03

Das ABC der Kundengewinnung (Teil 3)

Wie kann ich effektiv neue Kunden gewinnen? Diese Frage haben Sie sich bestimmt schon mehrfach gestellt.

Ingo Vögele über das ABC der KundengewinnungMit dem Teil 3 meiner Artikelserie stelle ich Ihnen das – aus meiner Sicht – nach wie vor stärkste Instrument der Neukundengewinnung vor: das Direktmailing. Aber: Als isoliertes Marketing-Modul, ohne begleitende Maßnahmen, funktioniert auch das beste Direktmailing nicht so, wie Sie es sich vielleicht erhoffen. Es kommt hier auf Strategie, Timing und Ausführung an.

Geschrieben von Ingo Vögele, Kategorie Unternehmensführung, Kundengewinnung, Marketing

Mär19

Kaltakquise – wärmstens zu empfehlen!

In meiner nun über 20 Jahre währenden Beratungspraxis, mit Schwerpunkt Marketing und Vertrieb im B-to-B-Bereich, drehte sich vieles um die zielgerichtete Gewinnung neuer Kunden.

Demo_telephoneEs gibt, so glaube ich, keinen Beratungskunden, der ernsthaft von sich behauptet, dass er genügend Kunden hätte. O.K., einige Handwerksbetriebe sind mir untergekommen, bei denen neue Kunden aufgrund der bestehenden Arbeitsbelastung ausdrücklich nicht erwünscht waren. Aber das ist sicher nicht die Regel und auch sehr kurzfristig gedacht, denn die heute aktivierten Kontakte sind potenziell erst morgen neue Kunden.

Geschrieben von Ingo Vögele, Kategorie Kundengewinnung

Feb09

Facebook: Ist das auch was für B2B-Unternehmen?

In meinem letzten Artikel zum Thema Social Media habe ich darüber geschrieben, ob Facebook wirklich hauptsächlich noch privat genutzt wird.

Demo_facebook

Diese Überlegungen dienten dem Ziel herauszufinden, ob Facebook eine mögliche Plattform für B2B-Unternehmen darstellt. In diesem Artikel möchte ich nun darauf eingehen, unter welchen Voraussetzungen Facebook für B2B-Unternehmen relevant sein kann und wann nicht.

Geschrieben von Beate Peter, Kategorie Social Media

Jan25

Wie privat ist Facebook noch?

Ich arbeite gerade an einem Beitrag über die Wahl der Plattformen als Bestandteil der Social-Media-Strategie. Dabei habe ich folgende These aufgestellt: Facebook ist ein eher privates Medium.

Demo_facebook

Die Mitglieder in Facebook möchten eher private als geschäftliche Kontakte über Facebook pflegen. Auch was das Fan-Werden angeht, so meine These, werden die Mitglieder eher Fan von Unternehmen, die sie als Privatperson interessant finden, als von Unternehmen, mit denen die Mitglieder geschäftlichen Kontakt pflegen. Diese These würde in aller Konsequenz bedeuten, dass Facebook für B2B-Unternehmen häufig nicht die richtige Plattform ist.

 


Geschrieben von Beate Peter, Kategorie Social Media

Letzter Kommentar

Sehr informative Seite! Danke!

Gerhardt Gerhardt 26. Dezember, 2016 |

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihren interessanten Gastbeitrag! Hier einreichen

@modus_vm