Freitag, 19. Januar 2018

Social Media

16
April
2012

Social Media macht dumm, oder was?

Letzte Woche habe ich auf t3n eine interessante Infografik zum Thema Social Media und was das mit unserem Gehirn macht entdeckt.

Demo_brain

In dieser Infografik werden Ergebnisse aus wissenschaftlichen Untersuchungen herangezogen und ein ziemliches Horrorszenario kreiert. Social Media sei dafür verantwortlich, dass die Aufmerksamkeitsspanne von 12 Minuten auf 5 Sekunden gesunken sei, wodurch 25 % der Menschen Namen oder andere Details von engen Freunden oder Verwandten vergessen. Demnach macht uns Social Media auch noch egoistischer und überhaupt ist Social Media noch für viele weitere negative Veränderungen des menschlichen Gehirns verantwortlich. Getreu dem Motto, traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast, möchte ich ein paar Gegenthesen aufstellen und zeigen, dass Social Media uns nicht unbedingt dumm macht und dass diese veränderte Gehirntätigkeit auch den ein oder anderen Vorteil mit sich bringen kann.

Geschrieben von Beate Peter Kategorie Social Media

04
April
2012

Corporate Social Responsibility (CSR) leise kommunizieren

Neulich hatte ich mich in meinem Artikel zum Thema CSR gefragt, ob CSR in Unternehmen noch eine Rolle spielt.

Demo_pflanze

Dabei habe ich die These aufgestellt, dass Unternehmen zwar einerseits durchaus Geld verdienen wollen über das Thema CSR, aber die Kommunikation leise erfolgen muss. Die Grenzen zwischen glaubhaften Aussagen und dem Vorwurf des CSR nur für Marketing-Zwecke, also sogenannte Greenwashing, sind in diesem Bereich fließend. Nun widme ich mich dem Thema leise CSR-Kommunikation und möchte Ihnen meine Gedanken vorstellen, wie Unternehmen über CSR in leiser und doch effektiver Form sprechen können und trotzdem noch glaubwürdig bleiben.

Geschrieben von Beate Peter Kategorie Kundenbindung, Kundengewinnung, Social Media, Marketing

23
März
2012

Xing - und wie man es effektiv nutzt

oder: Was kann dieses Business-Netzwerk

Demo Gast Nabenhauer XingXing ist in Deutschland das größte Business-Netzwerk, das speziell für Unternehmer, Freiberufler und Angestellte gedacht ist. Gerade für die geschäftliche Nutzung, wie beispielsweise die Vertriebsanbahnung, gibt es kaum eine geeignetere Plattform. Die Zahl der angemeldeten Nutzer lag im dritten Quartal 2011 bei 11,42 Millionen mit steigender Tendenz. Dadurch steigen natürlich auch die Kontaktmöglichkeiten.

Geschrieben von Robert Nabenhauer Kategorie Kundengewinnung, Social Media

05
März
2012

Viral Marketing – Minimaler Einsatz bei maximalem Effekt? (Teil 3)

In meinem letzten Blogbeitrag habe ich über die Kosten einer Viral-Marketing-Kampagne geschrieben und dabei die These aufgestellt, dass die Zeiten der Low-Budget-Viral-Spots vorbei sind.

Demo_video

Dies führt mich unmittelbar zu meiner nächsten Frage: Wenn Viral Marketing nicht mehr „billig“ ist, ist das denn auch was für kleine und mittelständische Unternehmen? In vielen Blog- und Fachartikeln zu diesem Thema heißt es immer wieder, dass Viral Marketing gerade für kleine und mittelständische Unternehmen ein tolles Instrument sein kann. Als Grund dafür werden die geringen Kosten genannt. Das Merkwürdige ist nur, dass ich kaum einen Artikel gefunden habe, der wirklich erfolgreiche Beispiele von KMU nennt. Beispiele werden sicherlich genannt, aber eben Beispiele von größeren Unternehmen, die wenig mit Viral Marketing für KMU gemein haben.

Geschrieben von Beate Peter Kategorie Kundengewinnung, Social Media, Marketing

22
Februar
2012

Viral Marketing – Minimaler Einsatz bei maximalem Effekt? (Teil 2)

In meinem letzten Beitrag zum Thema Viral Marketing habe ich versprochen, zwei Fragen zum Thema Viral Marketing nachzugehen.

Demo_video1. Funktionieren Low-Budget-(Video-)Viral-Kampagnen noch?

2. Ist das auch was für kleine und mittelständische Unternehmen?

Geschrieben von Beate Peter Kategorie Kundengewinnung, Social Media, Marketing

<<  1 2 [34 5  >>  
National CPR Association