Freitag, 19. Januar 2018

01
August
2016

Wie Sie Produkte und Services optimieren: Beobachten ist besser als fragen

Demo touchpoints 0316Am Schreibtisch kann man nicht herausfinden, wie die Kunden denken und handeln. Um Kaufverhalten und Nutzungsgewohnheiten klar zu erfassen, gibt es zwei grundsätzliche Möglichkeiten: Sie können die Kunden beobachten oder ihnen Fragen stellen. Allerdings ist hinschauen besser als hinhören.

Geschrieben von Anne Schüller Kategorie Kundenbindung, Kundengewinnung, Marketing

25
Juli
2016

Unternehmensgründung nur mit guter Bonität?

Demo Gast Alexander WinklerDer Schritt in die Selbstständigkeit, unabhängig von allem anderen, Freizeit so, wie man es gern hätte und stets auf eigenen Beinen stehen, wenn es um egal welche Entscheidung geht. Wer sein eigenes Unternehmen gründet, macht eigentlich nichts falsch. Vorausgesetzt, er hat vor allem seine Finanzen im Blick. Wer keinen Sponsor oder Investor hat und vielleicht aufgrund der Verpflichtungen auch nicht haben will, startet mit Kapital vom eigenen Privatkonto. Doch da sollten sich vorher ein paar notwendige Gedanken gemacht werden.

Kategorie Unternehmensführung

12
Juli
2016

Die Hotelausstattung – entscheidend für den Erfolg

Demo HotelausstattungGerade in der Hotelbranche ist es von zentraler Bedeutung, über eine gute Ausstattung zu verfügen. Zum einen betrifft dies die Arbeit des Personals, welche sich dadurch erheblich erleichtern lässt. Auf der anderen Seite möchten die Gäste während ihres Aufenthalts natürlich den größtmöglichen Komfort genießen. Damit das Unternehmen also in gute Zeiten geführt werden kann, muss von Beginn an auf diese Punkte geachtet werden.

Kategorie Unternehmensführung

04
Juli
2016

Customer-Journey: Die Kaufreise des Kunden verstehen

Demo touchpoints 0316Die Spielregeln im Markt werden heute von den Konsumenten diktiert. Eine Obsession für Kundenbelange ist somit ein Muss. Das Marketing der Zukunft orientiert sich deshalb an Touchpoints – und an der Customer-Journey. Sie stellt die prototypische „Reise“ eines Kunden durch die Unternehmenslandschaft dar.

Geschrieben von Anne Schüller Kategorie Kundenbindung, Kundengewinnung, Marketing

22
Juni
2016

Wie lässt sich eine Weiterbildung finanzieren?

Demo Gast Patrick KuehneWer beruflich vorankommen und sich finanziell verbessern möchte, muss sich meist weiterbilden, seine Kenntnisse erweitern und neue Fähigkeiten erlernen. Doch viele Weiterbildungen sind kostspielig. Es ist keine Seltenheit, dass eine Weiterbildungsmaßnahme mehrere tausend Euro kostet. Hinzu kommen der Zeitaufwand und Kosten für die Anfahrt bzw. Übernachtung. Aus eigenen finanziellen Mitteln können nur wenige eine Weiterbildung finanzieren.

Kategorie Unternehmensführung

<<  2 3 4 5 6 [78 9 10 11  >>  
National CPR Association